Klaus Maria Brandauer: Ein Sommernachtstraum

Klaus Maria Brandauer Stimme
Andreas Grau und Götz Schumacher Klavier

Ein Sommernachtstraum nach William Shakespeare, Musik von Felix Mendelssohn-Bartholdy

Klaus Maria Brandauer liest und spielt eine eigens erstellte Fassung von Shakespeares fantasievoller „A Midsummer Night’s Dream“ zur Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy. Mit seiner aberwitzigen Wandlungsfähigkeit schlüpft Brandauer im Verlauf des Stücks in sämtliche Rollen und wird dabei vom Klavier-Duo Andreas Grau und Götz Schumacher virtuos unterstützt.

Euro 56,- / 49,- / 42,- / 35,- / 29,-
>> Tickets